AdBlock Plus verursacht teilweise enorm hohen Datenverbrauch

AdBlock Plus ScreenshotAm gestrigen Tage hatte ich euch die neue App AdBlock Plus präsentieren bzw. vorstellen können, die bereits seit Jahren von Windows bekannt ist und nun eben auch für Android erschien. Ich selbst bin absolut gegen Ad-Blocker, da ich selbst davon lebe, wie auch viele andere Betreiber von Webseiten oder auch App-Entwickler. Auf jeden Fall hat die App aber ein oder mehrere Probleme, die jetzt immer häufiger bei Nutzern auftreten.

Unter anderem soll AdBlock Plus unter Umständen einen recht hohen Datenverbrauch verursachen, da beispielsweise Videos oder andere Inhalte auf Webseiten öfter im Hintergrund und nicht nur einmal geladen werden. 

Solltet ihr AdBlock Plus nutzen, dann ist der erhöhte Datenverbrauch gerade bei der Nutzung mit mobilem Internet nicht gerade praktisch, denn zumindest in Deutschland haben wir zwangsläufig alle begrenzte Volumen in unseren “Datenflats”. Des Weiteren berichten einige Nutzer über ein langsameres System, was klar bei nicht ganz so potenten Geräten auftreten wird, da der Prozessor und Arbeitsspeicher eben zusätzlich Arbeit durch das Filtern von AdBlock Plus aufgebrummt bekommen.

Überlegt euch also, ob die App wirklich so dringend benötigt wird. Zumindest im aktuellen Stand ist sie nur eingeschränkt zu empfehlen. (via)

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn weiter:

Über den Autor

Autor und Gründer
Google+

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.