congstar prepaid

Smartphones werden bereits mit dem neuen Android 5.1 ausgeliefert, allerdings derzeit nur Geräte der Android One-Serien in Märkten wie Indonesien. Dennoch gibt es auch dort Kameras, mit denen man ein paar Veränderungen in Videos festhalten kann. Besonders bekannt ist bereits die Neuerung für die Quick Settings, die bei WLAN und Bluetooth noch schneller auf die Einstellungen zugreifen lässt.

Es gibt noch weitere Videos, die meist mit Unboxings zusammengehören, allerdings auch einen ersten Blick auf Android 5.1 zeigen. Wie erwartet, gibt es so gut wie keine Neuerungen, die wir sehen können, sondern viel mehr Verbesserungen im Kern. Die Verfügbarkeit von Android 5.1 wird aktuell für den März erwartet.

(via TuttoAndroid)

Über den Autor

Autor und Gründer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.

Ähnliche Beiträge

  • Dave

    mein lieber Mann die Android One Smartphones rennen ja richtig :O laufen die schon mit dem Snapdragon 810?

  • Mubi

    kann mir mal jemand erklären was neu ist an dem schenelleren Zugang über die QuickSettings? Ich kann doch mit Android 5.0 bereits in den Quicksettings auf die Schrift „Wlan“ gehen und erhalte das gleiche Ergebnis

    • Exakt so? Nein, nicht im „normalen“ Android 5.0

      • Mubi

        naja, hab gerade gemerkt.. Also du springst ab in die SettingsApp und hast die Ansicht und die gleichen Möglichkeiten. Bei Android 5.1 sieht es so aus (in den Videos) das du noch in den QuickSettings bleibst, d.h. wenn du den „zurück“-Button betätigst bist du noch in den QuickSettings, das ist bei Android 5.0.1 nicht so

  • Pingback: Android Lollipop 5.1 appare in video | MobileOS.it()