Android 6 Marshmallow hat nun schon einige Monate auf dem Buckel, seit ziemlich genau einem Vierteljahr ist die neuste Android-Version nun verfügbar. Es müssten doch bereits zahlreiche Nutzer ihre Geräte aktualisiert haben, könnte man zumindest meinen, doch Marshmallow ist laut den aktuellsten Daten von Google auf bislang nur 0,7 % aller mit Google Play erfassten Geräte weltweit vertreten. Das wäre ja sogar total erschütternd, wenn das nicht schon seit Jahren so langsam vonstattenginge.

Dennoch ist es schon ein wenig komisch, denn die Hersteller hauen sich definitiv mehr ins Zeug, Motorola verteilt bereits für alle aktuellen Geräte teilweise seit Wochen die Marshmallow-Updates und Samsung, HTC, Sony und Co beeilen sich auch mehr bei der Entwicklung. Dennoch bleibt die traurige Wahrheit, dass sich neue Android-Versionen unfassbar langsam weltweit verbreiten und der prozentuale Anteil Jahr für Jahr und Version für Version langsamer wächst.

2016-01-05 20_29_04

Aber wenn wir mal ehrlich sind, abgesehen von einem höheren Sicherheitslevel dürfte den Nutzern mit KitKat oder Lollipop jetzt nicht so wahnsinnig viel fehlen. Hauptsächlich nutzt ihr doch eure Apps und die laufen auch auf den älteren Versionen in der Regel problemlos.

(via Android Devs)

congstar wie ich will 800x250

Über den Autor

Autor und Gründer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.

Ähnliche Beiträge