Seit heute sollten sie eigentlich verfügbar sein, so zumindest kündigte es Archos ganz offiziell via Pressemitteilung an, doch dies ist leider nicht wirklich der Fall und die Lager der Händler sind nach wie vor leer. Wer aber ganz sicher gehen und sich eines der neuen High-End-Tablets zum Schnäppchenpreis sichern will, der sollte sich natürlich schon mal das Tablet seiner Wahl vorbestellen. Dies ist bereits seit einigen Tagen bei Cyberport möglich und nun auch bei Amazon.

Nach dem Break findet ihr alle Geräte, die ihr bestellen könnt. Es gibt jeweils die 8GB Varianten mit 1GHz Dual-Core-Prozessor und die Turbo-Varianten mit 16 oder 250GB Speicher welche über einen 1,5GHz Prozessor verfügen. Ein Hands-on der Geräte gibt es hier.

Archos 80 G9

[asa]B005DRAOG0[/asa]

[asa]B005DRAOKG[/asa]

[asa]B005H0M6LE[/asa]

Archos 101 G9

[asa]B005GC85H2[/asa]

[asa]B005DRAOCO[/asa]

[asa]B005DRAOEW[/asa]

[asa]B005H0M5YW[/asa]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen