Feedly: Updates für die Web und Android-Version

feedly

In den letzten Tagen hat sich bei Feedly mal wieder was getan, die Android-App und auch die Web-Oberfläche haben jeweils ein Update erhalten. Bei beiden Versionen hat sich vor allem die Geschwindigkeit der Oberfläche verbessert, auch wenn eine nicht so gute Internetverbindung bereitsteht, soll Feedly nun schneller laden.

In der Web-Oberfläche hat man des Weiteren jetzt die Anzeige verbreitert, umso den kompletten vorhandenen Platz auszunutzen, in der Android-App wurde die Artikelansicht “Title Only” besser an Geräte mit 4, 7 und 10 Zoll Displays angepasst. Neben einer jetzt besseren Feed-Suche wurde endlich auch der Bug behoben, dass man sich immer wieder neu einloggen muss. Das hatte ich in der App aber auch im Web, wo das Problem jetzt jeweils laut Changelog behoben wurde.

Wer die Web-App von Chrome nutzt sollte das neue Update bereits haben, alle anderen Apps und Erweiterungen muss man von Haus aus manuell aktualisieren.

(via Feedly Blog)

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn weiter:

Über den Autor

Autor und Gründer
Google+

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.