Android Apps & Spiele Entwicklung News

Finanzblick für Android im zweiten Anlauf

Die Buhl Data Service GmbH dürften nicht wenige von euch kennen, denn die sind unter anderem für recht bekannte Programme wie das WISO Steuersparbuch verantwortlich und hatten im letzten Jahr dann auch eine eigene Android-App für die Plattform Finanzblick veröffentlicht. Finanzblick ist quasi eine Art digitales Kassenbuch, das via Web und App verfügbar ist. Gute Idee, doch die Android-App war wohl derart schlecht umgesetzt, dass man aufgrund des Feedbacks diese recht schnell wieder aus dem Verkehr gezogen hatte. Nun ist ein wenig Gras über die Sache gewachsen und man kräftig an der App gearbeitet, weshalb man jetzt einen zweiten Versuch wagen wird.

Die neue Android-App von Finanzblick ist zwar noch nicht frei verfügbar, man kann sich aber derzeit als Tester bewerben.

Der Vorteil von Finanzblick liegt vor allem darin, dass Online-Banking mit nahezu allen deutschen Banken unterstützt wird, einer der Vorteile gegenüber anderen Apps dieser Art, von denen es ja nicht gerade wenig gibt. Zudem wird die App immer mit dem Portal im Web automatisch synchronisiert, man ist also weder auf das eine noch auf das andere angewiesen und hat so immer Zugriff auf die Plattform.

(via Caschys Blog)

Über den Autor

Denny Fischer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.

  • http://twitter.com/skywalka_de Hendrik

    Diese Synchronisation macht mich etwas skeptisch. Schön und gut, dass die Daten dann auf allen Geräten gleich sind, aber es geht hier um Kontodaten. Gibt es irgendwo Infos wie die Daten verschlüsselt werden?
    Das einzige Interessante an der App ist eigentlich die automatische Auswertung der Kontobewegungen.

  • Dennis Hinzmann

    Ich benutze diese App für ein „Spaß-Konto“ auf dem iPad und habe sie dort schon über ein halbes Jahr im Einsatz. Gerade die Kategorisierung der Einnahmen und Ausgaben klappt super und ist interessant. Da ich aber ernsthaft überlege, auch mein Privatkonto mit dieser App zu verknüpfen, würde mich auch interessieren, wie meine Daten verschlüsselt und vor Fremdnutzung geschützt werden.

    Was den Funktionsumfang und die Handhabung angeht, wie gesagt, absolut empfehlenswert auf iOs. Bleibt abzuwarten, ob dies auch auf dem System mit dem grünen Robo umgesetzt wird.

    • dennyfischer

      Man schreibt überall nur, dass die Daten verschlüsselt sind, hab nur noch keine genaueren Infos bekommen aber bereits angefragt.