congstar wie ich will  468x060

HTC hat sich vorerst aus der Krise gerettet und kann dank positiver Zahlen wieder leicht aufatmen. Jetzt geht es unter anderem um eine erfolgreiche Zukunft, für die auch gute Geräte her müssen, doch natürlich gibt es noch andere Baustellen, wie beispielsweise das eigene Marketing. Nicht nur tragbare Geräte erwarten wir von HTC in 2015, sondern auch die Rückkehr in den Tablet-Markt. Nach der Zusammenarbeit mit Google für das Nexus 9* dürfte bald noch ein richtiges HTC-Tablet kommen, mit Sense-Oberfläche und vielleicht noch anderen Goodies.

Im ersten Quartal soll laut den gut informierten Upleaks allerdings nichts mehr passieren. Das erste neue HTC-Tablet wird allerdings auf dem Nexus 9 basieren und soll daher ähnliche Maße besitzen. Das könnte eine günstigere Produktion ermöglichen und auch die Kosten für die Entwicklung senken. Eine gute Idee, wenns nicht einfach nur eine Kopie des Nexus 9 wird. Bei der internen Hardware soll es Unterschiede geben.

Werden weitere Infos veröffentlicht, gibt es diese natürlich sofort bei uns im Blog! Wie groß ist euer Interesse an einem HTC-Tablet?

(via GSMArena)

  • gerd99

    Ich wäre sehr daran interessiert. Es kommt natürlich auf die Android Version an, die angeboten wird. Und ebenso wie das bei späteren Updates sein soll. Ich bin zwar ein Nexus Fan aber nach meinem Nexus 5 klafft schon eine Lücke und auch nach dem Nexus 10 ist eine Lücke da. Die neuen Google Geräte sind mir entweder zu teuer oder aber zu groß (z.B. den Tennisschläger Nexus 6). Wenn HTC da etwas auf den Markt bringt kann ich mir vorstellen mich von der Nexus Reihe zu verabschieden.

  • Starlight

    Wäre für mich auch durchaus interessant, soweit das Gerät nicht die gleichen Qualitätsprobleme hat wie das Nexus 9. Hatte mich eigentlich schon auf das Nexus eingeschossen, aber für den Preis sind die Geräte einfach nicht wertig genug verbaut.

  • manfred

    Ich habe ein nexus 9 und bin mit dem neuen Androiden nicht wirklich zufrieden, mir fehlt die sense Oberfläche, was mir auch sehr auf den Zeiger geht ist das Video gucken , das funktioniert zwar gut allerdings auch nur 40 Minuten da es zu heiss wird , es sind nur Musik Videos im mp4 format. Ich hoffe das HTC wenn es neues Tablet raus bringt es besser macht als mit dem nexus 9, Lichthöfe sind bei mir zwar das aber nicht sonderlich störend aber dafür hab ich 570 Euro gegeben und das ist es nicht wert bis jetzt, also hoffe ich jetzt mal das HTC mal was mit dem fetten Paukenschlag raus bringt so wie sie es schon mit dem M7 gemacht haben

    • Ok, bei dem Preis sollte die Qualität natürlich passen, das stimmt vollkommen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen