congstar wie ich will  468x060

Gute Nachrichten für die Besitzer des HTC One S, die auch gern auf die aktuellste Version der CyanogenMod 10.1 setzen würden, denn seit gestern sind nun endlich die ersten Nightly-Builds für das Gerät verfügbar. Wie gesagt, es handelt sich noch um eine sehr frühe Version, es ist also mit Bugs und Problemchen zu rechnen, weshalb man definitiv nicht das Backup des aktuell laufenden Systems vergessen sollte. Ich geh fest davon aus, dass es sich hierbei um ein Custom-ROM für das erste One S handelt, das mit dem Snapdragon S4 ausgestattet ist, allerdings steht auch nirgends geschrieben, ob das überhaupt eine Rolle spielt.

Den Download der Nightly-Builds für das One S findet ihr direkt bei Cyanogen auf dem Server, zudem gibt es hier die aktuellen GApps.

(via Android Police)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen