HTC One X+: technische Daten bekannt?!

HTC One X UnboxingWer ein HTC-Smartphone besitzt oder sich etwas in dieser “Szene” auskennt, dem dürfte auch der XDA-Entwickler Football bekannt sein. Der leakt nicht selten auch Firmware-Versionen von HTC-Geräten, obwohl diese noch lang nicht offiziell veröffentlicht worden. Dieser Nutzer hat nun via Twitter ein paar interessante Daten genannt, die angeblich zu einem neuen HTC One X+ gehören, was dann also eine leichte Neuauflage des One X ist. Allerdings scheinen die Verbesserungen nur minimal, weshalb ein One X+ für mich nur wenig Sinn ergeben würde.

Ausgestattet ist das One X+ dann mit dem AP37 von Nvidia, eine aktuelle Variante des Tegra 3 (Quad-Core-SoC) mit 1,7GHz Taktrate. Neben der höheren Taktrate kann diese Version auch mit Full HD-Displays umgehen und bietet eine schnellere Grafikeinheit. Zu weiteren technischen Daten gehören 32GB Datenspeicher, 1GB RAM Arbeitsspeicher und Android 4.1 inklusive Sense 4.5. 

Bisher handelt es sich auch hierbei lediglich um Gerüchte, egal aus welcher Quelle diese kommen. Ein leicht stärkeres One X+ wäre eben in meinen Augen überflüssig, weshalb man auch zur IFA keine derartige Geräte präsentierte, im letzten Jahr macht man den Fehler und brachte beispielsweise gleich zwei leicht verbesserte Sensation-Smartphones auf den Markt. (via, quelle)

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn weiter:

Über den Autor

Autor und Gründer
Google+

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.