Huawei Ascend P2 offiziell vorgestellt

Ascend-p2-engadget (2)

Neben Samsung hat heute auch Huawei auf bzw. noch vor dem Mobile World Congress neue Geräte ausgepackt, das Ascend P2 wurde offiziell vorgestellt. Es ist zwar nicht das neue Flaggschiff-Smartphone der Chinesen, das ja bereits auf der Consumer Eletronics Show vorgestellt wurde, doch das Gerät ist meines Erachtens etwas interessanter. Denn so bietet es nicht das absolute Maximum an Hardware, ist aber sehr stark ausgestattet und somit locker ausreichend für die meisten Nutzer.

Ausgestattet ist das Ascend P2 mit einem 1,5GHz Quad-Core-Prozessor (HiSilicon K3V2) und einem 4,7 Zoll IPS-Display mit 1200 x 700 Pixel. Auch integriert ist ein nach wie vor oftmals noch Flaggschiff-Geräten vorbehaltenes Feature in Form des LTE-Moduls mit einer Verbindungsgeschwindigkeit von bis zu 150Mbps. Des Weiteren gibt es 1GB RAM Arbeitsspeicher, 16GB Datenspeicher, eine 13 Megapixel Kamera, HSPA+, WLAN-n, Bluetooth 4.0 und natürlich eine Frontkamera. Mit 8,4 Millimeter ist es nicht das dünnste Smartphone der Welt, dennoch sehr schlank und bringt auch lediglich ein Gewicht von 122 Gramm auf die Waage. Wiedermal kann Huawei auch beim Akku überzeugen, der ist hier nämlich 2350mAh groß.

Leider lässt der Marktstart wieder auf sich warten, mit dem ist erst gegen Mitte des Jahres zu rechnen aber dann zu einem Preis von 449 Euro.

Huawei Ascend G 615 Smartphone (11,4 cm (4,5 Zoll) Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Android 4.0) schwarz

Price: EUR 259,90

4.3 von 5 Sternen (216 customer reviews)

6 used & new available from EUR 70,00

(via MobileGeeks, Engadget)

Noch auf der Suche nach einem attraktiven Tarif mit guter Netzabdeckung? Aufgrund unserer guten Erfahrungen empfehlen wir Mobilfunkverträge von Congstar im Netz der Telekom. Schaut mal rein!
comments powered by Disqus