congstar wie ich will  200x100

Huawei plante ursprünglich nur das neue Nova nach Deutschland zu bringen, doch das ebenfalls zur IFA vorgestellte Nova Plus soll wohl doch seinen Weg zu uns in den Handel finden. Geräte ab 399 Euro seien in Deutschland etwas schwieriger zu verkaufen, ganz besonders mit Displays von 5,5″ oder sogar mehr, doch Huawei hat sich nach neusten Berichten nun wohl doch zum Verkauf des größeren Nova Plus in Deutschland hinreißen lassen.

Das Nova Plus unterscheidet sich vom Nova teilweise deutlich, ganz besonders beim Design wurde ein anderer Look gewählt, der weniger mit dem Nexus 6P zu tun hat. Bei beiden Geräten ist aber gleich, das quasi alles am Gehäuse abgerundet wurde, sodass ein angenehm weiches Gefühl auftritt, obwohl das Smartphone aus Metall gefertigt wurde.

Zu den wichtigsten Eckdaten zählen ein Snapdragon 625-Prozessor, 3 GB RAM Arbeitsspeicher, ein 5,5″ Full HD-Display, der 3340 mAh Akku, der Fingerabdrucksensor und die 16 MP Kamera mit optischer Bildstabilisierung.

Ein solides Paket, das wohl für um die 430 Euro in den deutschen Handel kommen könnte. Irgendwann im Oktober sollten zumindest Saturn und Media Markt das Nova Plus im Portfolio haben.

huawei-nova-plus-1

Über den Autor

Autor und Gründer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.

  • Manuel K

    Dann lieber ein One Plus 3 für 399€