InstaMessage erlaubt Chats über Instagram und will mit WhatsApp konkurrieren

InstaMessageSo, wie heute eigentlich fast jeder einen WhatsApp-Account auf seinem Smartphone eingerichtet hat, ist daneben natürlich auch gleich ein Instagram-Account vorhanden. Es ist zu einem Trend geworden alle möglichen Dinge aus dem Alltag schief zu fotografieren, einen hübschen Farbfilter darüber zu legen und die Bilder in den sozialen Netzwerken zu teilen. Was daraus wurde, wissen wir ja, Facebook hat sich Instagram für knapp eine Milliarde Dollar unter den Nagel gerissen.

Mit InstaMessage gibt es nun eine Erweiterung für Instagram, welche euch ermöglich mit euren Instagram-Kontakten zu chatten. Dafür muss kein Account angelegt werden und eure Freunde müsst ihr auch nicht suchen, denn ihr verbindet InstaMessage mit eurem Instagram-Account und könnt sofort loslegen. Zwei Fliegen mit einer Klappe, denn die zweite Fliege heißt WhatsApp, welche man damit offenbar indirekt angreifen möchte. Derzeit ist InstaMessage noch kostenlos zu haben und für Android sowie iOS verfügbar.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand. Ihr könnt die Instagram-Fotos eurer Freunde betrachten und zugleich mit ihnen in der selben App chatten. Kann man sich auf jeden Fall mal anschauen. Wieder so eine tolle Hipster-App, derzeit fehlen aber noch Push-Benachrichtigungen. (via)