iOS geht in den USA wieder an Android vorbei, in Europa keine Veränderung

iOS vs Android ErfahrungsberichtDer amerikanische Markt scheint sich sehr stark vom europäischen zu unterscheiden, denn in den USA ist jetzt erstmals wieder iOS an Android vorbeigegangen und konnte mehr Marktanteile verzeichnen, wenn auch nur mit einer knappen Führung. Dennoch musste Android eine Niederlage im Vergleich zum Vorjahr hinnehmen, während das iPhone 5 offenbar wieder für einen Aufschwung für das Apple-Smartphone sorgte.

Doch dieses Bild ergibt es sich nach wie vor nur in den USA, da in Europa weiterhin Android ohne Probleme die eigenen Marktanteile ausbaut und die wichtigsten europäischen Märkte für sich bestimmen kann. Je nach Markt liegt hier Android bei ca. 60 bis 81 Prozent, in den USA muss man einen Verlust hinnehmen, sodass man derzeit bei ca. 46 Prozent hängt.

Das iOS von Apple konnte die eigenen Marktanteile in den USA in einem Jahr knapp verdoppeln und liegt jetzt mit 48 Prozent in Führung. Es ist auf jeden Fall zu beobachten, dass in den USA Apple noch einen weit höheren Stellenwert hat und sich auch günstige Androiden nicht so richtig durchsetzen können, wie das etwa hier der Fall ist. (via, via)

comments powered by Disqus