Mobistel Cynus F3: Dual-SIM-Smartphone mit Android 4.1 kommt für 149 Euro

mobistel-cynus-f3-3

Überraschend gut wurde vor einiger Zeit das Smartphone Mobistel Cynus T1 angenommen, auch bei uns im Blog wurde der damalige Artikel zum Smartphone sehr oft aufgerufen. Dafür gibt es auch gute Gründe, denn die Mobistel-Gerät verbinden die eher seltene Dual-SIM-Funktion mit ausreichender Hardware und vernünftigen Preisen, perfekte Zweitgeräte für Leute, die auf mehreren Nummern erreichbar sein müssen. So ist es auch beim neuen Mobistel Cynus F3, welches für nur 149 Euro in den deutschen Handel kommt. Zu den technischen Daten gehört ein Dual-Core-Prozessor, 512MB-RAM-Arbeitsspeicher, ein 4 Zoll-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel, eine 5 Megapixel Kamera, eine Frontkamera für Videotelefonie, WLAN, UMTS/HSDPA, , GPS, Bluetooth und 4GB-Datenspeicher samt microSD-Slot zur Erweiterung des Speichers. Als Betriebssystem kommt Android 4.1 (Jelly Bean), das dank Project Butter dem mit mittelmäßiger Hardware ausgestatteten Smartphone doch eine gute Performance bieten sollte. (via)

>> Mobistel Cynus F3 bei Cyberport