Nexus 4 nicht vor Februar 2013 verfügbar?

Screen-Shot-2012-11-28-at-3.02.37-PM-540x357

War das der Traum vieler Nexus 4-Käufer? Alles sah vor wenigen Wochen noch so gut aus. Google stellte trotz des Hurricans in New York das Nexus 4 vor, wenn auch nur digital im Internet, doch das änderte ja an diesem tollen Smartphone nichts. Ja, ein wahrlich tolles Gerät, vor allem zu einem Preis, der bereits ab 299 Euro exkl. Versandkosten beginnt. Welcher Android-Fanboy würde da nicht gern zuschlagen wollen? Und genau da scheint das Problem, denn nicht nur das Interesse an diesem Nexus-Smartphone ist größer als bei den Vorgängern, sondern Google scheint mit Verkaufszahlen wie bei den Vorgängern gerechnet zu haben.

Man hat also 500.000 Stück für 5 Millionen Käufer, zumindest macht es den Anschein. Und der Hersteller des Gerätes, LG, kommt offenbar mit der Produktion in keinster Weise hinterher, denn es gibt nun eine Hiobsbotschaft aus den USA, welche uns den Atem stocken lässt, da zwar ich (Denny) ein Gerät habe, Daniel aber noch nicht. Dort gibt man nämlich nun eine Versandzeit von 8 – 9 Wochen an, demzufolge wäre das Nexus 4 erst wieder Anfang Februar verfügbar.

Jetzt können wir nur hoffen, dass das ausschließlich für den amerikanischen Markt gilt und nicht auch für Deutschland. Hierzulande erwartet man derzeit bei Media Markt und Saturn das Nexus 4 für Mitte Dezember, wir sind gespannt und werden euch bei Neuigkeiten wie immer berichten. Bis dato könnt ihre euch meinen Testbericht zu Gemüte führen. (via)