Österreich: Provider drei nimmt das Nexus 4 in sein Angebot auf

drei.at nexus 4Das Nexus 4 wird ab dem kommenden Dienstag bereits ab 299 Euro verfügbar sein, doch das auch nur über Google Play und daher nicht bei unseren österreichischen Nachbarn, was dann doch für etwas Unmut sorgte. Weit über 500 Euro muss man für das Nexus 4 dann im Einzelhandel auf den Tresen legen, doch zumindest etwas günstiger kommt man, wenn man beim Provider drei ist und eine Vertragsverlängerung ansteht oder man noch einen passenden Vertrag sucht. So nimmt der Provider das Nexus 4 aktuell in sein Portfolio auf und bietet es je nach Tarif von 0 bis 449 Euro an.

Immerhin ein kleiner Trost und auch die Möglichkeit das Gerät etwas günstiger zu bekommen, insofern man einen passenden Vertrag gleich dazu möchte. (Danke Moritz!)

>> Nexus 4 bei drei.at

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn weiter:

Über den Autor

Autor und Gründer
Google+

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.