Das mobile Windows für Smartphones ist dem Ende nahe, die sowieso schon niedrigen Marktanteile sind weiter gesunken und Microsoft verkauft die eigenen Smartphones nur in geringen Stückzahlen. Es gäbe aber eine Möglichkeit wieder Schwung in die Sache zu bekommen, man muss sich mit Android verbünden. BlackBerry hat es bislang erfolgreich vorgemacht, die haben ihr eigenes BlackBerry OS für Android gleich komplett über Bord geworfen.

Zollfrei und versandkostenfrei im EU-Lager von GearBest bestellen!

Microsoft hatte einen eher verhalteneren Plan, man wollte Android-Apps auf Windows-Smartphones lauffähig machen bzw. portieren. Das ist allein aus dem Grund nötig, da sich Entwickler fast ausschließlich auf iOS und Android konzentrieren. Daher ist das App-Angebot von Windows Mobile/Phone bislang nicht wirklich überzeugend und das wird sich meines Erachtens weiterhin nicht verändern.

Project Astoria hieß das interessante Projekt, welches Android-Apps auf Windows lauffähig machen sollte, doch die „Android Bridge“ wird nun wieder eingerissen. Entwickler sind nun beraten iOS-Apps auf Windows zu portieren, denn daran hält Microsoft weiterhin fest.

(via WindowsCentral)

  • Dave

    Ios apps sind eh besser umgesetzt

    • Karlo Luna

      Mag sein allerdings sind die Android Apps jedoch bessert als die WP Apps umgesetzt.
      Allerdings hat die Möglichkeit Android Apps auf Black Berry zu nutzen denen auch gar nicht geholfen.
      Meine Vermutung ist, es gibt einfach keinen Massenmarkt für ein drittes System.

  • Lucas4832

    Mich würde es irgendwie wundern, wenn Apple bei so einer Sache mitmachen würde… Apple verschließt sich doch immer der Konkurrenz gegenüber.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen