Project Shield: Streaming von Need for Speed Most Wanted im Video

project-shield-nfs-most-wanted-video

Und schon wieder sind ein paar Tage vergangen und wieder zeigen uns die Jungs vom Project Shield ein neues Video, das seit gestern Abend online ist. Diesmal handelt es sich wieder um ein Video des PC Monday, weshalb wir heute ein weiteres Spiel präsentiert bekommen, das von einem PC mit einer aktuellen Nvidia-Grafikkarte auf das Project Shield-Handheld quasi gestreamt wird. Das ist mehr oder weniger Cloud-Gaming im eigenen Wohnzimmer, wenn man so will, nur eben eingeschränkt mobil, da das Ganze über das eigene WLAN läuft aber dafür quasi ohne Verzögerung.

Man kann also sein Spiel aus dem Gaming-Raum mit in die Küche, in die Badewanne oder auch ins Bett nehmen, ganz wie einem beliebt. Heute sehen wir im Video Need for Speed Most Wanted, was es zwar auch für Android gibt, doch die PC-Version sieht nicht nur wesentlich besser aus, sondern soll wohl auch einen spürbar größeren Umfang bieten.

Der besagte PC, von welchem gestreamt wird, ist mit einer aktuellen GeForce GTX 680 ausgestattet. Ich bin bei Grafikkarten nicht so bewandert, dass scheint aber wohl das aktuelle Top-Modell zu sein, wie man am Preis von über 400 Euro erkennt.

[youtube 0GQugHysJPM]

comments powered by Disqus