Samsung Galaxy Note 2: neues Update mit Multi-Window-Funktion verfügbar

galaxy note 2 video ultimate multitaskingDas Samsung Galaxy Note 2 kommt so langsam aber sicher auch in Deutschland an, immer mehr Händler haben oder hatten es bereits auf Lager, je nach Gerätezahl und Vorbestellungen. Eine Besonderheit des Gerätes ist nicht nur das große 5,5 Zoll Display, sondern wie Samsung dieses samt seiner Auflösung nutzt, zumal auch dank des Quad-Core-Prozessors genügend Power vorhanden ist. Denn aufgrund dieser Voraussetzungen bekommt auch das Galaxy Note 2 die bekannte Multi-Window-Funktion verpasst, die auf europäischen Geräten leider noch nicht von Haus aus mit an Bord ist.

Aktuell verteilt Samsung aber bereits ein Update auf die Firmware NL100XXALJ1,  in welchem unter anderem Multi-Windows mit ausgeliefert wird. Das Update gibt es wohl in einigen europäischen Staaten via Over-The-Air.

Via Multi-Window wird euch die Möglichkeit gegeben zwei Dinge gleichzeitig anzeigen zu lassen. Sonst gibt es in Android von Haus aus nur die Möglichkeit ein Fenster zu betrachten, also etwa das Video schauen oder im Browser surfen. Mit Multi-Window könnt ihr im Web surfen und gleichzeitig auch ein Video schauen oder andere Dinge tun, dafür wird das Display einfach in mehrere Fenster aufgeteilt, unter anderem bekannt von Microsoft Windows, nur etwas abgespeckter.

Damit ist mehr oder weniger richtiges Multitasking verfügbar. Wer ein Galaxy Note 2 besitzt und das Update bereits erhalten hat, kann kern sich dazu in den Kommentaren äußern. (via)

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn weiter:

Über den Autor

Autor und Gründer
Google+

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.