Android News Sony

Screenshots zeigen neue Oberfläche für Sony-Smartphones

Sony hat ja bekannterweise wie nahezu alle Hersteller ihre eigenen Geräte mit einer eigenen grafischen Oberfläche ausgestattet, die über Android liegt und das beliebte Betriebssystem optisch etwas abändert und auch einige neue Funktionen mit einbringt. Gerade die Oberfläche von Sony lieft eigentlich schon immer recht flott und machte einen aufgeräumten sowie grafisch hübschen Eindruck, doch man scheint sie jetzt nochmals stark zu überarbeiten, dass sie dann schlichter und unauffälliger wirkt. Denn jetzt sind Screenshots aufgetaucht, die die neue Oberfläche zeigen, welche wohl ab Android 4.1 (Jelly Bean) zum Einsatz kommt. Die Screenshots scheinen alle von einem Xperia S zu stammen.

Wie gesagt, Sony räumt die Oberfläche noch etwas mehr auf aber lässt weiterhin nur wenig Optik des originalen Android durch, was ich aber auch nicht zwingend wichtig finde. Was meint ihr, könnte Sony noch ein wenig verbessern oder schaut die Oberfläche so ganz gut aus? (quelle, via)

9 Cent Tarif 800x250

Über den Autor

Denny Fischer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.

  • Super Ingo

    Hab ich für mein Xperia S schon bekommen.Das Update hatte 1,8 MB.Man hat jetzt Max.7 Seiten

  • GusGus

    Da hoff ich doch mal, dass es da bald einen Launcher gibt, der diese Einfachheit übernimmt…gefällt mir wirklich gut.

  • Pingback: Neue Oberfläche für Sonys Android-Smartphones zeigt sich » mobiFlip.de()

  • Pingback: Android-Skin: Neue Oberfläche von Sony präsentiert sich | gadget-time.de()

  • Gökay Kaya

    Man kann auch die Launcher APK bei den Xda’s runterladen :)