Bis heute hat Sony es nicht schaffen können ihre Gaming-Erfahrung wirklich gut auf Smartphones und Tablets umsetzen zu können, mit einer neuen Software für aktuelle Controller wird man aber einen kleinen Versuch erneut wagen. Diesmal versucht man den Controller PlayStation DUALSHOCK 3 problemlos mit den eigenen Smartphones und Tablets zu verbinden. Dafür wird es eine Software geben, welche diese Verbindung komfortabel ermöglichen soll.

Einmal muss dafür der Controller mittels USB-Kabel mit dem Smartphone oder Tablet gekoppelt werden, danach ist die Verbindung problemlos immer via Bluetooth möglich. Viel gehört eigentlich nicht wirklich dazu. Bereits das neue Sony Xperia SP wird mit dieser Funktion ausgestattet sein, ein Update dürfte später beispielsweise auch für das Xperia Z folgen. Welche Gerät noch diese Software bekommen werden, lässt sich aktuell aber nicht sagen.

Auch ein Zeitpunkt für die Veröffentlichung solcher Firmware-Updates mit dieser Controller-Software kann aktuell noch nicht genannt werden.

[asa]B00BWV6OZ6[/asa]

[youtube B_Z3QnXWZm8]

(via mobiFlip, Xperia-Blog)

  • AndreasD

    Sowohl das Tablet S als auch das Xperia Tablet S können das schon seit geraumer Zeit. Und mit den Spielen aus dem PSN-Store auf den Tablets und Spielen wie ShadowGun o.ä. funktioniert das richtig gut!

    • dennyfischer

      Hab die Tablets nur so erwähnt, weil ich mir nicht sicher war.