Zollfrei und versandkostenfrei im EU-Lager von GearBest bestellen!

Sony hatte schon vor einiger Zeit das durchaus interessante Xperia M5 präsentiert, doch bislang kann man das Smartphone noch gar nicht offiziell in Europa kaufen. Bereits im August des vergangenen Jahres wurde das M5 präsentiert, jetzt soll es im Februar auch endlich in Europa ankommen bzw. erhältlich sein, teilten bereits die Sony-Abteilungen aus Polen und den Niederlanden in diesen Tagen mit. Noch immer dürfte das M5 interessant sein, wenngleich es schon ein halbes Jahr auf dem Buckel hat.

Eine klare Besonderheit des Xperia M5 ist noch immer die verbaute 21,5 MP Kamera mit PDAF (ultraschneller Autofokus), die auch mit den Kameras aus teureren Geräte mithalten kann. Eine 13 MP Frontkamera rundet das Paket ab. Des Weiteren gibt es ein 5″ Full HD Display, einen Helio X10-Prozessor von MediaTek, 3 GB RAM Arbeitsspeicher, einen 2600 mAh Akku, Bluetooth 4.1, LTE, 16 GB Datenspeicher + microSD-Slot und die üblichen Sensoren.

Jetzt müssen wir eigentlich nur noch auf einen fairen Preis hoffen, der unter den Preisen der importieren Geräte von ca. 470 Euro liegt. Ausgeliefert wird das Xperia M5 noch mit Android Lollipop, doch ein Marshmallow-Update ist bereits angekündigt.

(via Xperia blog)