Sony Xperia Tablet Z: Es gibt ein paar neue Videos und Vorbestellung bereits möglich

Sony-Xperia-Tablet-Z-Produktbild

Sony hatte im Januar in Japan das Xperia Tablet Z offiziell vorgestellt, allerdings nur für den dortigen Markt, auf dem Mobile World Congress wurde das Gerät dann aber auch für den europäischen Handel freigegeben. Das neue Tablet aus dem japanischen Hause kann sich sehen lassen, denn wie das Xperia Z hebt es sich vor allem durch sein Design stark ab. Das ist vielleicht nicht mit der besten Usability ausgestattet, doch wer so ein Gerät auch wegen seiner Optik, Haptik usw. kauft, ist mit diesem Gerät sicherlich gut beraten. Nicht nur die hochwertigen Materialien wie Glas machen das Gerät so anders, sondern auch das Gewicht von nur 500 Gramm und die Gehäusetiefe von nur 6,9 Millimetern. Beeindruckende Maße, die sich bei 10 Zoll Tablets sonst nicht finden lassen.

Die restliche Ausstattung ist ebenso kein Understatement. Das Display löst 1920 x 1080 Pixel auf, als Prozessor kommt ein Snapdragon S4 Pro von Qualcomm zum Einsatz und mit 2GB Arbeitsspeicher sowie 16GB Datenspeicher (+microSD-Slot) dürfte man ebenso recht gut bedient sein.

Um das Tablet ein wenig mehr zu bewerben hat Sony nun ein paar Videos veröffentlicht, welche die Besonderheiten des Gerätes aufzeigen sollen. Wer nicht warten kann, der kann sich bereits die LTE-Version des Tablets bei Amazon vorbestellen.

(via Mobile Geeks)