SuperBeam: Dateien schnell via WLAN versenden dank einfacher Kopplung mittels NFC

SuperBeam

So langsam aber sicher kommt der NFC-Markt in Schwung, zumindest gibt es immer mehr Geräte mit einem integrierten Modul. Dieser kleine Chip, welcher nur mini-kleine Daten austauschen kann, kann damit unser Leben in vielen Situationen ziemlich erleichtern. Besonders beliebt ist NFC für die schnelle und vor allem unkomplizierte Kopplung zweier Geräte, damit diese dann über WLAN, Bluetooth, HSPA oder worüber auch immer Daten austauschen können. Mit SuperBeam gibt es nun eine kleine aber feine App, die sich das zunutze macht.

Die erst heute veröffentlicht App wird über die in Android integrierte Share-Funktion angesprochen. Man wählt also etwa ein Bild aus und teilt das mit SuperBeam. Die App erledigt dann die Kopplung zweier Geräte mittels NFC. Man muss also beide Geräte nur kurz aneinanderhalten und den Vorgang bestätigen, die Datei wird dann über WLAN versendet.

SuperBeam hat derzeit nur das Problem, dass sich beide Geräte im selben WLAN-Netz befinden müssen, die Verbindung über WiFi-Direct (Geräte verbinden sich direkt miteinander) wird erst mit dem nächsten Update realisiert. Die bisher direkteste Verbindung kann noch über einen Hotspot ermöglicht werden, der über SuperBeam für die Verbindung erstellt werden kann, der aber noch als experimentell eingestuft wird.

Wie gesagt, die App hat Potenzial aber ist aktuell noch nicht das Allheilmittel. Ich bin da aber guter Dinge und werde die Entwicklungen beobachten, den Download gib es im Google Play Store.

(via Reddit)

comments powered by Disqus