Swype: Update für Ice Cream Sandwich nur noch wenige Tage entfernt

swype logo

Unter den Nutzern der beliebten Android-Tastatur Swype dürften einige dabei gewesen sein, welche ein langes Gesicht gezogen haben, als sie etwa auf ein Samsung Galaxy Nexus mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) umgestiegen sind. Denn zwischen der neusten Android-Version und der letzten Version von Swype gibt es noch einige Probleme, an denen bereits seit einiger Zeit fieberhaft gearbeitet werden. Die Wartezeit auf ein Update scheint aber bald vorbei, wie die Entwickler nun via Twitter bekannt gaben.

So soll es bereits in den nächsten Tagen so weit sein, dass man ein Update für Ice Cream Sandwich bringt und die Tastatur dann auch unter der aktuellsten Android-Version problemlos ihre Dienste verrichtet. Zudem wird man ein paar “Goodies” mit hineinpacken, welche man aber nicht näher erläuterte. Sobald das Update in den Android Market entlassen wird, gibt es wie gewohnt hier einen Beitrag dazu. [via]

Nutzt ihr Swype oder andere alternative Tastaturen auf eurem Androiden?

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn weiter:

Über den Autor

Autor und Gründer
Google+

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.