Schlagwort: streaming

Netflix und Co können wir bald auch im Urlaub streamen

Zumindest einen Teil der digitalen Grenzen möchte die EU öffnen, denn Streaming soll von Online-Plattformen auch im EU-Ausland zumindest temporär verfügbar sein. Jeder kennt das Problem, im eigenen Land abonnierte Online-Dienste können im Urlaub im Ausland nicht genutzt werden, doch der Rat der EU hat heute eine Einigung über zukünftige Grundprinzipien bekannt gegeben, damit genau diese

Google arbeitet an der Zukunft ohne Apps

Einige Unternehmen wie Netflix und Google haben eine ganz andere Zukunft vor Augen, nämlich eine Zukunft ohne nervige Downloads. Deshalb führt man bei Netflix beispielsweise keine Offline-Funktion ein, sondern setzt sich eher dafür ein, dass es in Zukunft einfach überall und zu jeder Zeit möglich ist, Filme und Serien zu streamen. Google arbeitet an einer

Wie Google auf Gerüchte reagiert

Seit einigen Tagen wird berichtet, dass die Livestream-Funktion von YouTube stark überarbeitet und auf Gamer ausgerichtet werden soll. Twitch ist hier die führende Plattform, YouTube will damit konkurrieren. So zumindest heißt es eben in den Gerüchten, doch Google bestätigt wie immer diese nicht. Viel cooler ist aber die Reaktion auf diese Informationen, die uns dann

Meine Meinung: Streaming ist nur in Verbindung mit einem Sky-Abo die perfekte Lösung

Ständig wird über das schlechte Angebot der Streaming-Anbieter gemeckert und zugleich Sky Deutschland aufgrund der relativ hohen Paketpreise verteufelt. Wer aber das perfekte Angebot möchte, muss tiefer in die Tasche greifen, daran führt definitiv kein Weg vorbei. Ich persönlich habe zuletzt versucht mehrere Serien zu schauen, bin aber immer wieder an die Grenzen der Streaming-Anbieter

Deutsche TV-Produzenten wollen Netflix-Konkurrenten auf die Beine stellen

Jetzt wird es durchaus amüsant, denn Netflix soll bald direkt aus Deutschland starke Konkurrenz bekommen. Das zumindest ist der Traum einiger TV-Produzenten wie Brainpool und Beta Film, doch auch die ARD soll mit an Bord sein. Über Videoplattformen deutscher TV-Unternehmen gab es in der vergangenen Zeit immer wieder neue Infos, doch bis wurde keines dieser

Adobe stellt Photoshop als Streaming für Chromebooks bereit

Mit Chromebooks kann man Notebooks mit Windows, OS X oder Linux nicht ersetzen? An diesem Vorurteil arbeitet Google schon seit langer Zeit, es endlich endgültig zu beseitigen. Eine Kooperation mit Adobe zeigt nun, wie man zu einer Lösung kommen kann. Adobe bietet zumindest in den USA jetzt Photoshop für Chrome OS an, nur nicht als klassische

Germanys Gold: Neustart für alternative Streaming-Plattform geplant

Eine große Streaming-Videoplattform durch ARD, ZDF und Co. gab es aufgrund der Ablehnung durch die Kartellämter nicht, doch jetzt könnte ein neuer Anlauf für Germanys Gold starten. Jetzt wollen es diverse Tochterfirmen der ARD versuchen, wie im Jahresabschluss 2013 der WDR Mediagroup nun verraten wurde. Eigentlich gäbe es keine Möglichkeit ein solches Projekt wirtschaftlich zu

Netflix: Deutschlandstart für September bestätigt

Netflix ist der wohl bekannteste Dienst für Streaming von Filmen und Serien, der bald auch schon in Deutschland verfügbar sein wird. Die Nutzer erhoffen sich wahrscheinlich zu viel von Netflix, doch darum soll es jetzt mal nicht gehen. Denn nun ist auch der Zeitraum für den Start in weiteren europäischen Staaten bekannt geworden. Wie zugleich mit den letzten

Chrome OS: Videoplayer bekommt Chromecast-Unterstützung

Der in Chrome OS integrierte Videoplayer wird schon in naher Zukunft den kleinen Streaming-Stick Chromecast unterstützen, wie jetzt die Kollegen herausgefunden haben. Schon jetzt dürfte im Dev Channel oder zumindest in den Canary Builds eventuell die Flag in den about:flags aufgetaucht sein, so zumindest kann man es dem Chromium-Code entnehmen. Bald wird also jeder Chrome