9 Cent Tarif 970x250
Android Apps & Spiele

Twilight: App passt Anzeige des Displays je nach Tageszeit für einen besseren Schlaf an

Mit der App Twilight könnt ihr nicht auf Vampirjagd gehen, sondern euer Display besser für eure Augen anpassen. Laut diversen Studien ist wohl ein rotes Licht für das Auge entspannter als ein blaues Licht. Zudem kann euer Schlaf negativ beeinflusst werden, wenn ihr sehr viel am Tag vor einem Bildschirm verbringt, egal ob Smartphone, Tablet oder Computer. Mit der Twilight-App könnt ihr automatisch euer Display je nach Tageszeit anpassen lassen.

Das bedeutet, dass die App automatisch je nach Tageszeit das Display bei seiner Farbdarstellung mit Filter anpasst. Ist es also spät am Abend und ihr nutzt euer Smartphone noch, wird rote Farbe wie ein Schimmer über das komplette Display angezeigt und blaue Farbe herausgefiltert. Das soll sich positiv auf eure Augen und dann auch auf den Schlaf auswirken.

Die guten Bewertungen sprechen wohl dafür, dass es sich tatsächlich auch beim Smartphone-Display positiv auswirkt. Ich selbst kann und werde die App allerdings nicht ausprobieren, da derartige Farbfilter für Geräte mit LED-Display wohl nicht zu empfehlen sind und bei längerer Nutzung die Displays bzw. LEDs schädigen können (einbrennen).

Ihr bekommt Twilight kostenlos im Google Play Store, viel Spaß damit und einen besseren Schlaf.

(via Reddit)

9 Cent Tarif 800x250

Über den Autor

Denny Fischer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.

  • Maxi

    Hat das Galaxy S2 auch LEDs oder kann ich die App benutzen?

    • dennyfischer

      Das hat ein AMOLED-Display.

  • Timm

    Die vielen guten Bewertungen sprechen wohl dafür, dass der Glaube Berge versetzen kann.

    • dennyfischer

      In der App-Beschreibung werden 12 Studien/Untersuchungen mit Namen etc. angegeben. So falsch scheint es also nicht zu sein, dass rotes Licht wohl eine andere Wirkung erzielt. Ob man das nun auch beim Smartphone-Display merkt, ist eine andere Geschichte, die jeder selbst ausprobieren muss.

  • FormelLMS

    es ist tatsächlich erwiesen, dass einen blaues Licht Nervös macht. Daher sind wohl auch die VW Fahrer auf der Autobahn so aggressiv^^
    Ich persönlich habe schon einen Unterschied bemerkt, ob ich mit eingeschalteter NachttischLampe im Schlafzimmer ruhiger bin, als nur mit dem LCD Display und es ist tatsächlich so.

  • Pingback: Twilight: Farbtemperatur des Android-Smartphones an die Tageszeit anpassen › Blog to go · Marcels Blog()