Sie sind seit einigen Jahren wieder da, die animierten GIFs haben das soziale Web erobert. Standen früher GIFs einfach für extrem bunte Webseiten, bei denen einfach jede Schaltfläche irgendwie animiert sein musste, sind GIFs heute eher meist für spaßige Antworten in Benutzung. Twitter hat jetzt nun seit einigen Tagen eine eigene GIF-Suchmaschine und diese finden wir jetzt auch in der neusten Android-App. Zu einem Tweet kann man direkt auch ein passendes GIF suchen und einfügen.

Erreichbar ist die GIF-Suchmaschine immer dann, wenn man einen neuen Tweet verfasst. Dort findet man nun einen kleinen Button, der euch direkt zur Suchmaschine leitet. GIFs sind dort natürlich in Kategorien unterteilt, können aber auch nach Stichworten manuell durchsucht werden.

Twitter sollte in der neusten Version bereits für alle Nutzer direkt über den Google Play Store bereitstehen.