Twitter: Über 250.000 Accounts gehackt, ändert euer Passwort

Twitter-Hack1

Wir alle haben viele Accounts im Internet bei den verschiedensten Diensten, darunter dürften bei einigen Nutzern sicher auch Accounts für die sozialen Netzwerke sein, auf welchen wir mehr oder weniger Gläsern sind oder im schlimmsten Fall sein können. Es wäre also eine kleine Horror-Story, wenn eine fremde Person über diese Accounts Macht erlangt. So ähnlich ist es nun gestern Abend bzw. die letzten Tage bei Twitter passiert, denn beim Kurznachrichten-Dienst wurden in den letzten Tagen mehr als 250.000 Accounts gehackt. Wenn ihr heute also eine eMail im Postfach hattet, die euch zur Änderung eures Twitter-Passworts auffordert, dann solltet ihr der Forderung noch schleunigst nachgehen. Und auch wenn ihr eventuell nicht direkt davon betroffen seid, solltet ihr das Passwort eventuell doch überarbeiten bzw. erneuern.

This attack was not the work of amateurs, and we do not believe it was an isolated incident. The attackers were extremely sophisticated, and we believe other companies and organizations have also been recently similarly attacked. For that reason we felt that it was important to publicize this attack while we still gather information, and we are helping government and federal law enforcement in their effort to find and prosecute these attackers to make the Internet safer for all users.

(via MobileGeeks)

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn weiter:

Über den Autor

Autor und Gründer
Google+

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.