Vic Gundotra liebt sein HTC One mit BoomSound

htc boomsound

Mit dem One ist dem taiwanischen Hersteller HTC wirklich ein klasse Gerät gelungen, welches eigentlich überall gut ankommt. Auch die ganz großen Personen bei Google haben sich das Gerät nicht nur kurz angeschaut, sondern nutzen es mit Begeisterung. Klar, Google ist gut darin beraten die Hardware-Partner ein wenig zu pushen, doch Vic Gundotra’s Aussagen kann man sicherlich ernst nehmen. Auf Google+ postete er nun seine Begeisterung zum Gerät und vor allem zu dessen BoomSound.

Das mit einem ziemlich beknackten Namen ausgestattete Feature bietet zwei Stereo-Lautsprecher auf der Frontseite des Smartphones, was es so vorher eigentlich noch nicht gegeben hatte. Dadurch soll ein klasse Sound entstehen, den es selbst in Notebooks oder Tablets nur selten gibt.

Listening to Sade on my new HTC One. I can’t tell you how good this song sounds on this phone. Speakers in front. Wow. Love this phone.

Weiter in den Kommentaren zum Beitrag betont Gundotra noch seine Unabhängigkeit, denn er probiert seit 2007 quasi jedes wichtige Smartphone aus, das er in die Finger bekommen kann. Auch alle bisher verfügbaren iPhones von Apple hatte er bisher getestet.

 I try to own and use every significant smartphone available. I have the new s4 and HTC. I’ve been doing this since June 2007.

Er ist nicht der erste Prominente aus der Branche, die sich klar für das HTC One ausspricht. Die Meinung über das Gerät spiegelt sich zudem auch so langsam aber sicher bei denen wieder, die das Gerät kaufen sollen.

(via AndroidNext)