Seit einigen Tagen ist nun die Developer Preview vom kommenden Windows 8 verfügbar, wir berichteten bereits ausführlich mit einem ersten Erfahrungsbericht. Bis das OS nun in den finalen Status kommt und letztlich die ersten Tablets damit verfügbar sein werden, wird leider noch einige Zeit vergehen. Doch es gibt schon einen ersten wirklich günstigen Ausweg für die, die es wie ich kaum erwarten können und wirklich Bock auf ein Tablet mit Windows 8 haben.

[aartikel]B004DCAUR4:right[/aartikel]Unser Kollege Johannes kam auf die geniale Idee Windows 8 auf ein WeTab zu installieren, was ihm wohl innerhalb von 45 Minuten ohne Probleme gelungen ist. Zudem berichtet er davon, dass es bisher keine Probleme gab und das Teil auch noch nicht abgestürzt ist oder sich aufgehangen hat. Wer also ein Bastler ist, der kann sich bei Amazon oder eBay ein WeTab für um die 300 Euro holen und sich die Windows 8 Developer Preview draufhauen.

Nachdem ich nun mein Chromebook wieder abgegeben habe, bin ich bereits händeringend auf der Suche nach einem neuen Gadget, was vor allem viel Bastelspaß bietet und mich nicht nach ein paar Tagen wieder langweilt. Das WeTab mit Windows 8 könnte dieses Gadget werden, mal sehen.

[youtube 3Tjfb3HUvT4]

  • Elv

    Freiwillig nie Windows!