ZTE Grand S zeigt sich auf einem Pressebild und auf einer Design-Skizze

zte-grand-s-leak

Vor wenigen Tagen ist bekannt geworden, dass der chinesische Hersteller ZTE ein Smartphone mit Full HD-Display auf der CES in Las Vegas präsentieren wird. Doch ZTE wird nicht irgendein Gerät vorstellen, sondern beim Gehäuse soll der Hersteller sogar auf Materialien wie Keramik setzen, wie man selbst in einem kleinen Text-Teaser ankündigt, auch soll es das dünnste Full HD-Smartphone der Welt sein.

Jetzt haben die Kollegen von Engadget auch ein erstes Pressebild geliefert bekommen, auf welchem wir das Z753 sehen sollen. Zugleich können aber die Kollegen bestätigen, dass das zu sehende Gerät definitiv das Grand S sein soll.

Das neue Flaggschiff von ZTE wird zudem auch bereits auf dem chinesischen Netzwerk weibo angepriesen, interessant ist hier aber eher die Design-Skizze. Leider steht bisher noch nicht fest, ob man das Grand S auch nach Europa bringen wird, ich denke diesmal aber schon.

zte-grand-s-sketch-s-1356194766

 

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn weiter:

Über den Autor

Autor und Gründer
Google+

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.