ZTE U956 zeigt sich, Quad-Core und HD-Display für unter 200 Euro

ZTE-U956-leaked-photos

Nachdem die Quad-Core-Prozessoren im letzten Jahr Standard für High-End-Geräte wurden und die Entwicklung entsprechend vorangeschritten ist, werden wir in diesem Jahr vermehrt Mittelklasse- und sogar Low-End-Geräte mit Quad-Core-SoCs bekommen. Darauf hat bereits der neue NovaThor-Prozessor hingewiesen und auch Chip-Hersteller wie MediaTek bieten bereits entsprechende Prozessoren an. Der Preisdruck ist größer geworden, unter anderem, weil Google zum Ende des letzten Jahres ein High-End-Gerät (Nexus 4) samt Preis der Mittelklasse auf den Markt warf. Jeder will viel Power für wenig Geld, was auch verständlich ist. In diesem Jahr werden also Multi-Core-Prozessoren und Displays größer 4 Zoll auch in den unteren bzw. mittleren Preisklassen keine Seltenheit mehr sein. Nachdem nun bereits ein Gerät von Huawei aufgetaucht war, zeigt sich jetzt erstmals das U956 von ZTE.

Das Teil vereint Quad-Core-Power mit 5 Zoll-Display. Man muss allerdings erwähnen, dass der Prozessor von MediaTek kommt und daher kein Leistungswunder ist, dafür aber das Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel auftrumpfen kann. Viel interessanter wird es eigentlich auch erst beim Preis, denn der liegt umgerechnet bei sogar unter 200 Euro. Wobei wir aktuell leider nicht sagen können, ob dieses Schnäppchen auch je den offiziellen Weg nach Europa finden wird oder eventuell doch dem chinesischen Markt vorbehalten bleibt. (quelle, via)

ZTE-U956-leaked-photos2