Folge uns

News

1&1: Das ist neu bei den Allnet-Flats im Mai

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

1und1 Header Logo Montabaur

Für den neuen Monat gibt es nicht nur News bei Vodafone und O2, auch der Service-Provider 1&1 hat ein paar Neuheiten für den Mai 2019 für seine Allnet-Flatrates zu verkünden. In erster Linie teilte der Anbieter nun mit, welche Smartphones neu sind und welche Geräte ab sofort etwas günstiger im Angebot sind. Insgesamt sechs Android-Smartphones fliegen jetzt allerdings auch raus und sind kein Bestandteil mehr der aktiven Vermarktung.

  • Preissenkungen (während 24 Monate Vertragslaufzeit):
    • Samsung Galaxy S10+ Preissenkung um 72,- €
    • Samsung A70 Preissenkung um 72,- €
    • iPhone XR Preissenkung um 72,- €
    • iPhone XS / XS Max Preissenkung um 120,- €
  • Preisanpassungen (während 24 Monate Vertragslaufzeit):
    • Samsung Galaxy S10/S10e Preissenkung bei den LTE- / E-Netz Tarifen um 5,- € Monate 1-12 und Preiserhöhung um 5,- € Monate 13-24
    • Huawei Psmart Preiserhöhung um 48,- €
  • Neue Smartphones im Verbund mit 1&1 All-Net-Flat-Tarifen:
    • iPhone X 256 GB
    • Samsung Galaxy A20e
    • Samsung Galaxy A40
    • Samsung Galaxy A70
    • Samsung Galaxy S10e + Samsung Galaxy Active
    • Samsung Galaxy S10 + Samsung Galaxy Active
    • Samsung Galaxy S10+ (128 GB und 512 GB) + Samsung Galaxy Active
    • ZTE Axon 10 Pro
  • Nicht mehr vermarktete Smartphones:
    • Asus ROG Phone
    • Samsung Galaxy A6
    • Samsung Galaxy A7
    • Samsung Galaxy A9
    • Samsung Galaxy S8
    • Huawei Y7 2018
  • 5 GB Datenvolumen on top im 1&1 All-Net-Flat XL Tarif (LTE- und E-Netz), insgesamt 20 GB!

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge