Folge uns

Android

Allnet-Flat mit Galaxy S5 Mini für nur 12,99 Euro je Monat

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Wir haben wiedermal ein recht interessantes Bundle für euch, also Smartphone + Tarif für einen recht günstigen Preis. Diesmal ist es eine Allnet-Flat von DeutschlandSIM, welche eine Flat für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze sowie 500 MB Volumen für mobiles Internet beinhaltet. Preis? Ihr bezahlt 12,99 Euro je Monat, dafür gibt es aber zudem noch ein Galaxy S5 Mini obendrauf. Einmalig fällig werden 30 Euro Anschlussgebühr und 50 Euro für das Smartphone.

Unterm Strich bezahlt man über die 24 Monate Laufzeit + die einmaligen Kosten knapp 390 Euro. Rechnet man den aktuellen Wert des Smartphones gegen, bleiben Kosten von ca. 6,50 Euro je Monat für den Tarif. Der gesamte Preis ist also mehr als in Ordnung für eine Allnet-Flat samt Mittelklasse-Smartphone. Einziger Haken ist, dass es auch hier wieder die Datenautomatik gibt.

>>> zu den Bundles bei DeutschlandSIM <<<

(via Teltarif)

8 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

8 Comments

  1. x200

    23. Dezember 2015 at 13:14

    Passt Du die Überschrift noch an? 16,25 pro Monat

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      23. Dezember 2015 at 13:44

      Nö, 12,99 Euro. Keine Ahnung, wie du auf deinen Preis kommst?

    • zymo

      23. Dezember 2015 at 14:15

      Er hat den Anschlusspreis und die 50 Tacken für das Handy auf die monatliche Belastung dazu addiert. Wird glaube ich auch so auf diversen Deal-Seiten gehandhabt. Wenn man sich das Handy eh holen wollte ist das Angebot dennoch mehr als okay, wenn man bedenkt dass der Tarif allein so um die 9 EUR im Monat kostet. Dass der Preis für das S5 Mini (ohne Vertrag im Handel) mehr als happig ist, tja da ist dann ne andere Sache.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      23. Dezember 2015 at 14:22

      achso, naja, wenn man das monatlich zahlen würde, hätte ich es auch so angegeben. Tut man aber nicht, fände ich daher verwirrend ^^

  2. Don Omar

    23. Dezember 2015 at 13:32

    Für 320€ bekommt man ein Zum Z1 und kein Samsung S5mini also ist das Angebot nicht gerade „attraktiv“ zumal das S5 mini von der Hardware/Software nicht gerade auf den neuesten Stand der Technik läuft.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      23. Dezember 2015 at 13:43

      Ich beziehe mich logischerweise nicht auf andere Geräte, weil dein Vergleich einfach hinkt, denn dein erwähntes Smartphone ist eben nicht mit diesem Tarif verfügbar.

  3. Flo

    24. Dezember 2015 at 00:24

    „Einziger Hacken“ .. naja als weiteren Hacken würde ich das Netz selbst bezeichnen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.