Amazon Cyber Monday Woche: Heute vier Tablets und mehr als Blitzangebote

Die Cyber Monday Woche von Amazon geht in ihre zweite Runde und bietet auch heute wieder hunderte Blitzangebote, darunter zum heutigen Sonntag insgesamt vier Tablets.

cyber monday 2013

Smart TVs, GoPro Hero3, Laptops und noch viel mehr gibt es auch heute bei den Blitzangeboten von Amazon, wir haben uns aber wieder auf die Suche nach den für uns interessanten Highlights gemacht. So sind heute insgesamt gleich vier Tablets im Angebot, dabei ist was für jeden Geschmack.

Zunächst gibt es ab 15 Uhr ein Odys Noon Pro mit Quad-Core-Prozessor, 9,7 Zoll IPS-Display, 16 Stunden Akku, WLAN, 16 GB Datenspeicher und 1 GB RAM. Original kostet das Teil 199 Euro, ab 15 Uhr gilt dann der gesenkte Preis. Etwas später am heutigen Tag folgt dann noch ab 20:30 Uhr das Intenso Tab 1004 mit ähnlicher Ausstattung, dafür aber nochmals 10 Euro günstiger im originalen Preis.

Ab 21 Uhr kommen dann die großen Jungs auf ihre Kosten, dann gibt es das Toshiba AT-10 Excite Pure mit Mobilfunk, Harman & Kardon-Lautsprechern, 32 GB Datenspeicher und so weiter. Original ab 371 Euro zu haben.

Ebenfalls um 21 Uhr wird es auch ein interessantes Windows 8-Tablet geben, nämlich das Acer Iconia W701 mit 11,6 Zoll Display. Drin stecken ein Intel Core i5, 4 GB RAM, 120 GB SSD-Festplatte, 3G Mobilfunk und als Zusatz ist ein Tastatur-Dock mit dabei. Originaler Preis liegt bei 955 Euro.

Alle gesenkten Preise darf ich euch jetzt noch nicht verraten, doch wie ihr sicher wisst, lohnen sich die Blitzangebote meist sehr. Neben den angesprochenen Geräten gibt es von der Jeans-Hose bis zur chicen Armbanduhr wieder alles.

[button color=“green“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“nofollow“ openin=“samewindow“ url=“http://www.smartdroid.de/go/amzblitzangebote“]Zu den Blitzangeboten bei Amazon[/button]

 

  • Harry Amend

    Wieso darfste die Preise nicht verraten? Man bekommt doch beim durchklicken gleich den rabattierten Preis nebst prozentiger Ersparnis angezeigt.

    • Wir sollen die Preise nicht vorher kommunizieren, also bevor ein Angebot startet, woran wir uns natürlich halten.

      • Harry Amend

        Widerspricht sich irgendwo wenn sie amzon vorher schon selbst veröffentlicht incluse Artikel.

        • Und wo werden Artikel mit Preis vorher veröffentlicht?

          • Harry Amend

            Die Artikel waren vor den Start einsehbar, ob dies ein Fehler seitens Amazon war weis ich natürlich nicht. Richtige attraktive Schnäppchen habe ich da keines ausmachen können viel mehr sind das alles nur Lockangebote und solche Waren die ansonsten nicht so gut gehen im Shop den kein Laden hat irgendetwas zu verschenken.

          • Ja, die Artikel, aber du hast von den Preisen gesprochen, die definitiv nicht vorher kommuniziert werden bzw. werden sollen, auch wenn es einige machen.