Folge uns

Android

Android 4.2: alle Gerüchte und Vermutungen nur frei erfunden?

Veröffentlicht

am

Android Logo

Gerüchte sind prinzipiell immer mit einer gewissen Distanz zu betrachten, weshalb ich zwar dennoch in der Regel darüber berichte, allerdings entsprechende Artikel auch immer als Gerücht deklariere. Man muss nun letztlich für sich selbst entscheiden, ob man entsprechende Infos glaubt und einer Quelle vertraut, obwohl ich hier schon entsprechend Glaubwürdige von Unglaubwürdigen versuche zu trennen. Doch diesmal ist selbst der sonst gut informierte Taylor Wimberly einem Lügner auf den Leim gegangen, wofür sich unser Kollegen von Androidandme nun ganz offen entschuldigten. Es geht dabei um die Infos und Gerüchte rundum Android 4.2 aus diesem Artikel, welche teilweise in meinen Augen sehr realistisch und verlockend klangen, offenbar aber alle völlig frei erfunden waren. Hoffen können wir jetzt nur, dass eventuell auch die frei erfundenen Gerüchte nicht so weit von der Realität entfernt sind. 

Nicht erfunden und weiterhin vermutet wird aber die Präsentation von einer weiteren Android-Version sowie neuer Nexus-Geräte zum Oktober oder dann November. Vielleicht auch erst im Dezember, auf jeden Fall aber im vierten Quartal, eben wie jedes Jahr. Übrigens reagierte auch ein Google-Mitarbeiter auf die aktuellen Gerüchte, allerdings nicht so ganz ausführlich, wie ich in diesem Beitrag bereits zum Wochenende berichtete.

Was sind eure Wünsche für die nächste Android-Version?

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Lassitter

    8. Oktober 2012 at 10:10

    Schade… wirklich schade… :-(

  2. Michael

    8. Oktober 2012 at 10:10

    Das wäre auch zu schön um wahr zu sein…

  3. Loqu

    8. Oktober 2012 at 18:45

    allerdings… hatte aber immer diesen "übertrieben" beigeschmack, wäre zu viel gewesen :/

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt