ay yildiz: Tarife jetzt mit viel mehr Datenvolumen

Beim deutsch-türkischen Provider ay yildiz gibt es mindestens bis zum Ende des Jahres ein dickes Upgrade für die Mobilfunktarife, in den meisten Angeboten wird das Datenvolumen drastisch erhöht.

Da werden sich potenzielle Kunden doch schwer freuen, bei ay yildiz gibt es in nahezu allen Tarifen teilweise deutlich Upgrade. Ay Allnet Plus wird nun zum Beispiel mit 8 GB Internet statt 3 GB angeboten, das ist mehr als eine Verdoppelung. Und auch das Upgrade-Pack kann sich sehen lassen, für nur 5 Euro zusätzlich gibt es nun insgesamt 10 GB Datenvolumen im besagten Tarif. Selbst wer ay yildiz bislang nicht auf dem Schirm hatte, sollte sich die Tarife jetzt vielleicht mal anschauen.

Neue Tarife sind vorläufig eine Aktion

Vorläufig sind die neuen Tarife bis zum 31. Dezember verfügbar, wahrscheinlich dann aber auch im neuen Jahr. Mehr zu den neuen Tarifen direkt bei ay yildiz. Weiterhin bestechen die Tarife natürlich auch dadurch, dass man günstig in die Türkei telefonieren kann und auch eine Allnet-Flat für deutsche Netze dabei ist.

Ay Allnet

  • Bisher 500 Minuten inklusive -> ab sofort: Telefonie Flat in alle deutschen Netze + Telefonie Flat in das türkisch Festnetz
  • Bisher 1GB Internet Flat -> ab sofort: 3GB Internet Flat
  • Bisher Upgrade Pack 2GB -> ab sofort: 4GB Upgrade Pack

Ay Allnet Plus

  • Bisher 3GB Internet Flat -> ab sofort: 8GB Internet Flat
  • Bisher 4GB Upgrade Pack -> ab sofort: 10GB Upgrade Pack

Ay Allnet Max

  • Bisher 6GB Internet Flat -> ab sofort: 16GB Internet Flat
  • Bisher 7GB Upgrade Pack -> ab sofort: 20GB Upgrade Pack

  • Mark-Ingo Thielgen

    Wenn man die (z.T optionalen, in den teueren Paketen inkludierten) Verbindungen ins türkische Netz nicht benötigt, ist dieser Provider aber eher sauteuer, als günstig.

    Nicht vergessen, dass bei den happigen Preisen kein Handy dabei ist und sie eine Laufzeit von 24 Monaten haben.