Für Wenignutzer mit kleinem Budget ist ein Crash-Tarif wieder interessant. Für 3 Euro gibt es mobiles Internet und Telefonie im besten deutschen Netz.

Erneut ist einer der sogenannten Crash-Tarife für einen besonders niedrigen Preis zu bekommen. Wer mit recht wenig mobilen Daten unterwegs auskommt, dafür stets einen guten Netzempfang bevorzugt, sollte sich das neue Tarifangebot mal anschauen. Nur 2,99 Euro kostet der Smartphone-Tarif jeden Monat. Hierfür bekommen wir 100 Frei-Minuten in alle deutschen Netze, dazu noch 750 MB Datenvolumen. Mobiles Internet funktioniert per LTE im Telekom-Netz mit maximal 25 Mbit/s.

Crash-Tarif crasht mit Sicherheit nicht das Portmonee

Weil der Tarif von Klarmobil stammt und realisiert wird, sollen wohl auch VoLTE sowie WLAN Call mit zur Ausstattung gehören. Bedeutet: Höchste Anrufqualität in allen Lebenslagen. Die Vertragslaufzeit beträgt zunächst 24 Monate mit einer üblichen Kündigungsfrist von 3 Monate. Es fallen außer den 2,99 Euro für Versand sonst keine weiteren einmaligen Kosten an. Vermutlich stehen diese Kombination aus Preis und sonstigen Konditionen wieder nur begrenzt zur Verfügung.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.