Folge uns

Schnäppchen

DeutschlandSIM: Allnet-Flat mit 3 GB Daten für 19,99 Euro/Monat

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-06-22 10_39_18

Nur noch zum heutigen Montag gibt es bei DeutschlandSIM die große Allnet-Flat mit 3 GB Datenvolumen zu einem monatlichen Special-Preis. Statt 24,99 Euro je Monat zahlt man bei diesem Deal* nur 19,99 Euro je Monat. Der Tarif Allnet-Flat LTE 300 hat alles was das Herz begehrt, dank der Übernahme von E-Plus nicht nur LTE, sondern eben auch zwei Netze mit o2 und E-Plus. Zudem die schon angesprochenen 3 GB Daten je Monat als Inklusivvolumen und eine Allnet-Flat in alle Netze für Telefonie und SMS. Obendrauf kommen sogar 100 Minuten oder SMS sowie 100 MB fürs EU-Ausland.

Der Deal soll nur noch heute bis 18 Uhr gültig sein. Meines Erachtens ein nettes Angebot, wenn man es mit dem von 1&1 vergleicht*, wo es zwar 4 GB Daten gibt, allerdings auch der Preis im zweiten Jahr um 5 Euro je Monat steigt.

>>> zum Angebot bei DeutschlandSIM*

(via MyDealz)

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Hans

    22. Juni 2015 at 11:04

    Darf man fragen warum du so viele o2 deals postest wenn du selbst das Netz grottig findest und zur Telekom gewechselt bist…

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      22. Juni 2015 at 11:15

      ah, deshalb darf ich andere nicht informieren? Wenn ich was zur Telekom/Congstar poste, gibts auch die, die damit keine guten Erfahrungen gemacht haben…

      ich kann es nicht ständig allen recht machen ;)

    • KeyserSoze

      22. Juni 2015 at 16:44

      Die Qualität schwankt je nach Wohnort, hier in Berlin sind E Plus/O² Super
      von der Empfangsqualität, LTE in der U Bahn. Es kann sogar sein das Telekom/Congstar
      in manchen Gebieten schlechter ist als E Plus/O²
      Das mit der Kritik von Denny „damals“ bezog sich auf Mobile Daten Empfang
      auf Großveranstaltungen ;) dies kann sich jetzt aber durch die Gemeinsame
      UMTS Nutzung von E Plus/O² wieder deutlich gebessert haben, wahrscheinlich sogar.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.