Folge uns

Apps & Spiele

Drive-Apps landen im App-Launcher von Chrome OS

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Wenn bei euch im App-Launcher von Chrome OS demnächst ein paar neue Apps auftauchen, die ihr selbst gar nicht installiert habt, dann ist das normal so und von Google gewollt. Schon mit der neusten Beta von Chrome OS landen nämlich die Apps aus Google Drive im App-Launcher.

Wer darauf aber keinen Bock hat, kann die Funktion sogar deaktivieren. Dafür einfach über die Adressleiste in die chrome:flags wechseln und den Punkt „Disable Drive apps in App Launcher“ suchen. Aktivieren, Chrome OS neu starten, fertig.

>>> Mehr Artikel zu Chrome OS

(via OMGChrome)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt