Folge uns

News

Flexibler Tarif: Vodafone IN wieder verfügbar – limitiert!

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Vodafone hatte vor ein paar Wochen den limitieren IN-Tarif an den Start gebracht, nun ist der Tarif wieder da und das auch wiedermal nur limitiert. Dieser Tarif ist ein Experiment von Vodafone, auch deshalb wird er nur limitiert angeboten. Die Besonderheit steckt in der Flexibilität. Ihr wählt ein maximal verfügbares Datenvolumen je Monat aus, zahlt aber dann nur das tatsächlich verbrauchte. 1 Gigabyte Datenvolumen ist mindestens dabei, bis zu 16 Gigabyte gehen zusätzlich.

Deine Daten rechnen wir in 0,5-GB-Blöcken für je 1,50 Euro ab. Du setzt Dein Vodafone IN-Limit auf insgesamt 4 GB. Also zahlst Du für die zusätzlichen 3 GB höchstens 9 Euro pro Monat für Daten. Hast du nur 1,5 GB von deinem zusätzlichen Datenvolumen verbraucht, zahlst Du auch nur für die 1,5 GB. In dem Fall zahlst du nur 4,50 Euro zusätzlich.

Im Grundtarif gibt es für 14,99 Euro eine Allnet-Flat für Telefonie in alle Netze, EU-Roaming und 1 Gigabyte Datenvolumen mit LTE-Netz im Vodafone. Auf 5.000 Stück ist der Tarif zunächst limitiert, leider im Vergleich zum ersten Mal auch ein paar Euro teurer geworden. [via]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.