Folge uns

Allgemein

Google Maps bekommt Update auf 5.4.0 – Integration in Webprotokoll kommt hinzu

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Maps

Google Maps erhält mal derzeit wieder ein kleines Update, diesmal die Version 5.4.0. Die neuen Funktionen sind sehr überschaubar, unter anderem gibt es nun die Speicherung der gesuchten Begriffe in Maps, dies kann man dann über das Webprotokoll neben allen anderen Suchbegriffen mit einsehen. Zudem werden in den Suchergebnissen nun mehr Details angezeigt.

Das war es dann auch schon, nichts großartiges aber immerhin. Mir fallen auch spontan keine geilen Features ein, um die man Google Maps noch erweitern könnte.

 

2 Kommentare

2 Comments

  1. Alex

    5. Mai 2011 at 08:49

    Also mir schon : -)
    Man kann keine Favoriten mit eigenem Namen speichern. Klar kann man auf das Sternchen tippen und dann einen Kontakt für diese Position anlegen.
    Mir gefallen einfach diese Stecknadeln wie es am iPhone geht.

    • Denny Fischer

      5. Mai 2011 at 09:38

      Du hast iPhone gesagt, raus aus meinem Blog! hehe…. ne aber die Funktion klingt logisch, mal schauen, kann mir gut vorstellen sowas noch kommen wird.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt