Folge uns

Allgemein

Google stellt Froyo in den Garten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Wie zu jeder neuen Android Version mit einem neuen Codenamen gibt es auch diesmal davon eine Riesenfigur im Garten des US Konzerns. Froyo gesellt sich damit zu dem Donut, einen riesen Androiden, einem riesen Nexus One, dem Cupcake und zum bisher aktuellen Eclair. Die neuste Android Version wird höchstwahrscheinlich zur Google I/O am 19. Mai offiziell vorgestellt.

image image

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.