Folge uns

Schnäppchen

HTC verkauft brandneue Smartphones mit dickem Rabatt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

HTC hat zum Black Friday einfach selbst eine Aktion gestartet, man verkauft die eigenen Smartphones mit attraktiven Rabatten und sogar die allerneusten Geräte des Herstellers sind günstiger.

Noch nicht mal erhältlich und schon deutlich günstiger, das HTC U11+ wird im hauseigenen HTC Club im Rahmen der Aktion bis zum 27. November 2017 zum Vorverkauf für nur noch 719,10 Euro angeboten. Ursprünglich liegt die UVP bei 799 Euro. Gleiches beim neuen HTC U11 Life, das in der 64 GB Variante derzeit mit 341,40 Euro sogar günstiger als das 32 GB Modell aus dem freien Handel zu haben ist.

Angeboten wird auch das HTC U11: Modell mit 128 GB für nur noch 583,20 Euro und mit 64 GB Datenspeicher für 519,20 Euro. Damit bietet man zumindest teilweise sehr attraktive Preise, ein Blick in den Preisvergleich sollte man dennoch vor jeder Bestellung wagen.

Bezahlen kann man bei HTC mit den üblichen Zahlungsmitteln, per Express sind die Geräte sicher schnell bei euch. Nötig ist eigentlich nur die Anmeldung im HTC Club, für den Rabatt will der Hersteller also in erster Linie eure Kontaktdaten einsammeln.

Kommentare

Beliebt