Folge uns

Allgemein

iBoobs – Lass wackeln!

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

So leid es mir jetzt tut, wir haben hier sexuellen Content der einigen Frauen unter euch nicht gefallen werden wird. Seit heute befindet sich im Market die App iBoobs, eher eine App für die einsamen Männer unter euch die ab und zu mal eine wackelnde Brust brauchen. Der schönste Teil der Frauen reagiert hier auf Berührung sowie auf den Bewegungssensor des Smartphones, zudem gibt es einige Settings wie die Größe, der Gravitationsfaktor und, und, und. Es gibt die App als Lite Version aber auch kostenpflichtig für 1,50 Euro welche wohl ein paar Funktionen mehr hat.

-> iBoobs im Market

via EuroDroid

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Tim Friedrich

    7. März 2011 at 19:34

    Die App benötigt 12MB !!! an Speicherplatz…etwas viel oder..da fragt man sich doch warum die app so wahnsinnig groß ist^^

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.