iPhone 5 ist das meistgesuchte Smartphone, gefolgt vom Galaxy S4

Kein Konzern polarisiert so sehr wie Apple und kein Smartphone steht so im Fokus wie das iPhone. Es hat so viele Gegner wie auch Liebhaber. Doch wie groß ist das Interesse der Internetgemeinschaft eigentlich? So groß, dass auch bei der Google Suche der Gewinner im direkten Vergleich iPhone und nicht Galaxy S heißt. Zumindest das aktuelle iPhone 5 wird viel öfter über Google als die Konkurrenten Galaxy S3 und Galaxy S4 gesucht. Nur zwei Ausnahmen gab es, nämlich als das Galaxy S4 von Samsung offiziell in New York enthüllt wurde und als es Ende April im Handel landete.

Das Galaxy S3 hingegen kann wie das iPhone 5 über das gesamte bisherige Jahr stetig das Interesse halten und ist daher in Lauerstellung. Das HTC One hingegen kann nach leichtem Wachstum nichts gegen die Übermächte aus Amerika und Südkorea tun, es muss sich mit dem noch älteren iPhone 4s messen lassen. Noch weiter abgeschlagen ist das Lumia 920 mit Windows Phone.

[asa]B007VCRRNS[/asa]

(via Statista)