Folge uns

Allgemein

LG Optimus Pad kommt mit Android Honeycomb im ersten Quartal 2011!

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

LG wird der nächste Hersteller welcher ein Tablet mit Android auf den Markt bringen wird. Passenderweise nicht mit Eclair, Froyo oder sonst einer Version, sondern mit der für Tablets optimierten Version 4.0 mit dem Namen Honeycomb. Das Optimus Pad kommt mit einem DualCore Prozessor der von Nvidia stammt, der Tegra 2. Das Display wird 8,9” groß sein und ist mit dieser Größe vorerst ein Alleingänger zwischen den ganzen 7” und 10” Geräten. Die Ankündigung könnte zudem ein Hinweis darauf sein das Google wohl demnächst Honeycomb auch offiziell vorstellen wird.

image

[QUELLE: Engadget]

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. Ozii

    3. November 2010 at 23:55

    Gibt es schon eine gewisse Preisspanne? Entweder Archos 101 oder den LG.

    • dennyfischer

      4. November 2010 at 00:00

      Keine Ahnung, denke es wird recht teuer

  2. Ozii

    4. November 2010 at 00:42

    Mhhh okay. Habe auch nichts passendes zum Thema Preis gefunden. Selbst wegen des 8,9" Displays kann man es zwischen 7" (iPad/Archos70&co) und +10" Tablets setzen. Lieber das Archos :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.