Folge uns

Allgemein

Nachfolger des Eee Pad Transformer wird noch im Oktober vorgestellt, wird erstes Tablet mit Quad-Core-Prozessor

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

asuseeepadtransformer

Es gibt mal wieder neuste Neuigkeiten aus den Tiefen der Insider von Fudzilla. Diese haben nun erfahren dass das Eee Pad Transformer 2 wohl bereits im Oktober präsentiert werden soll, zudem wird es definitiv das erste Tablet mit Quad-Core-Prozessor, dieser kommt von Nvidia und ist bis dato unter dem Name Kal-El bekannt.

[aartikel]B0056XVC12:right[/aartikel]Nicht so sicher soll wohl das Betriebssystem sein, denn das erfolgreiche Konzept der externen Tastatur mit zusätzlichem Akku lässt auch Windows 8 in den Raum der Gerüchte und Spekulationen. Immerhin soll das OS dann ebenfalls mehr an die Nutzung auf Tablets angepasst werden und wenn es nur halb so fluffig auf Touchgeräten wie Honeycomb läuft, könnte es hier unter den „normalen“ Kunden großen Anklang finden.

Klar sind das nur Gerüchte und Vermutungen, doch ob das zweite Transformer mit Ice Cream Sandwich ausgestattet sein wird, steht definitiv noch nicht fest und eine Entscheidung wird sicherlich erst kurz vor der Angst fallen. Denkbar ist sogar ein Tablet mit beiden Systemen, auch dies werden die Verantwortlichen bei Asus sicher in Betracht ziehen. (via)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.