Folge uns

News

Netzclub: Mehr Datenvolumen für Werbung auf dem Sperrbildschirm

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

netzclub Sperrbildschirm Werbung

Kunden und Nutzer von Netzclub können jetzt von noch mehr Gratis-Datenvolumen profitieren, denn nun lässt sich auch Werbung auf dem Sperrbildschirm schalten. Der ausschließlich über Werbung finanzierte Basic-Tarif ist schon attraktiv genug, man bekommt 100 Megabyte Datenvolumen im Monat, um dafür mal ein bis drei Werbe-Mails oder SMS je Monat zu erhalten. Nun kann man bis zu 400 Megabyte kostenlos erhalten, dafür muss man über die Android-App des Anbieters Werbung auf dem Sperrbildschirm des Android-Smartphones zulassen.

Aber die durchaus attraktive Variante, das Gratis-Datenvolumen aufzustocken, bringt natürlich auch wieder Nachteile mit sich. Die heruntergeladene Werbung geht auch auf das Datenvolumen, bis zu 50 Megabyte sollen je Monat dadurch verbraucht werden. Ebenso dürfte der Akku leicht in Anspruch genommen werden, wobei das erst Erfahrungswerte tatsächlich beurteilen lassen. [via mobiFlip]

Um von den gratis MB zu profitieren, muss dein Smartphone 30 Tage am Stück im deutschen Netz aktiv sein und jeden Tag mindestens ein Werbeangebot anzeigen. Die netzclub+ App befindet sich noch in der Testphase und ist nur für kurze Zeit verfügbar.

netzclub+
Entwickler: netzclub
Preis: Kostenlos

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.